Trulli-Stadt Alberobello

„Trulli" sind die kleinen Hirtenhäuser mit Kegeldächern, die in Alberobello und Umgebung zu finden sind. Sie gehören zum UNESCO Welterbe und sind wurden nicht zuletzt dadurch zu einem touristischen Höhepunkt Apuliens. Ursprünglich waren sie ganz ohne Mörtel gebaut, damit man sie schnell „abreißen“ konnte, wenn eine Inspektion des Königs im Anmarsch war. Für Steinhäuser musste man nämlich Steuern zahlen…

Für Nicht-Lateiner: der Trullo, die Trulli. Eher unüblich: die Trullos :-)


© 2013-2018 P Wroblowski / H Zängerlein                                                                                                                         Disclaimer          Kontakt          Sitemap