Pampa und Atlantik


 1050823

Mitten durch die Pampa - im Land des Ribeye

Nach unserem Kurzbesuch in Uruguay kommen wir mit unserem iMobil über den Rio Uruguay nach Argentinien zurück und begeben uns auf den langen Weg nach Patagonien. 

Vom Grenzübertritt …

 1050379

Am Atlantik angekommen - Seelöwen und Papageien

Kaum haben wir den Rio Negro überquert biegen wir auf eine unbefestigte Piste ab und treffen 60 km später an der einsamen Küste auf die erste Seelöwen-Kolonie. Sie scheinen die Landesgrenze …

_0011470

Peninsula Valdés - 
Paradies für See-Elefanten, Wale und Fotografen

Auf dem Weg nach Süden ist die Halbinsel Valdés unser erstes großes Ziel, wenn denn nicht der Weg schon das Ziel ist…

Noch gar nicht auf Valdés angekommen, treffen wir bei unserem Übernachtungsplatz …

Punta Ninfas - See-Elefanten und Orcas hautnah

Punta Ninfas - See-Elefanten und Orcas hautnah

In keinem Reiseführer erwähnt, aber den Tipps anderer Overlander folgend, fahren wir zur südlichen Landspitze des Golfo Nuevo, dem Punta Ninfas. Die Anfahrt über 80 km raue Piste, die …

Cabo Dos Bahías - Pengüinera

Cabo Dos Bahías - Pengüinera

Nach tagelanger Eintönigkeit in der Pampa versuchen sich jetzt die Highlights täglich zu überbieten. Von Punta Ninfas fahren wir größtenteils über Schotterpiste (R68 und die Küstenstraße …

 1330459

Versteinerte Wälder in patagonischem Sturm

Nach dem Cabo Dos Bahías liegen noch mehr als 1200 Kilometer vor uns bis zur Grenze von Feuerland, aber inzwischen haben wir uns tatsächlich schon an die Entfernungen in Patagonien …

 0012297

Noch 700 stürmische Kilometer bis zur Magellanstraße

Von den versteinerten Wäldern bis zur Magellanstraße sind es noch 700 stürmische Kilometer. Schon seit einigen Tagen ab Cabo Dos Bahías verfolgen uns Orkanböen und so geht das weiter …


© 2017-2018 P Wroblowski / H Zängerlein                                                                                                                                     Disclaimer          Kontakt          Sitemap