Schnellstes Netz in Afrika

Laut dem World Fact Book hat Sambia das beste Telefonsystem in Afrika südlich der Sahara. Das können wir bisher bestätigen. Zwar sind wir nur an großen Verkehrsadern entlang gefahren, aber dort hatten wir flächendeckend Mobilfunk - und zumTeil 3G Abdeckung! Deshalb sind wir mit unserem Blog auch up-to-date :-)

In Malawi setzt sich die sehr gute Netzabdeckung fort. (Fast) Egal wo wir sind, wir können sogar über das Internet telefonieren. 

 9990937 - Arbeitskopie 2

Eine bizarres Bild für Europäer: eine Baumaschine mit chinesischen Schriftzeichen

Auch die Hauptverkehrsadern in Sambia sind nicht nur besser als in den Nachbarländern*, sondern z. T. in hervorragendem Zustand. D.h., sie sehen aus wie eine breite, neu (!) ausgebaute Landstraße in Deutschland. Wenn dieser Zustand noch nicht erreicht ist, wie bei der T4 von Lusaka nach Chipata, dann wird gerade gebaut. Von den 600 km waren ca. 200 km Baustelle. Auch kein Zuckerschlecken, wenn die Umleitung ständig in den Busch führt, aber für den Fortschritt nehmen wir das gerne in Kauf!

 9990992

Selbst die schlechten Straßen-Stücke sind noch besser, als das was wir von unserer letztjährigen Afrika-Runde gewohnt sind


*Bisher waren wir in Südafrika, Namibia, Botswana  - nur damit können wir zur Zeit  vergleichen. Über den Rest werden wir später berichten.

© 2015      P Wroblowski / H Zängerlein                                                                                                                                                  Disclaimer          Kontakt          Sitemap