2014 - 2016 Afrika

Zurück

Unsere Afrika-Blogs

2014/05-08: Südafrika
2014/08-09: Simbabwe
2014/09: Botswana
2014/09-12: Namibia
2014/12-2015/04: Deutschland

2015/03: Botswana
2015/03-04: Sambia, Malawi
2015/04-05: Tansania
2015/05-06: Kenia
2015/06-09: Deutschland

2015/09: Tansania
2015/10: Kenia
2015/10-11: UgandaRuanda
2015/11: Tansania
2015/11: Sambia
2015/12-2016/02: Südafrika


1996 waren wir das erste Mal während einer Urlaubsreise in Afrika. Das war zwei Jahre nach dem Ende der Apartheid. Ganz klassisch haben wir den Krüger Park besucht und noch eine Runde durch den Blyde River Canyon gedreht. Seither haben wir sechs Urlaube in Südafrika, Namibia und Botswana verbracht und der Kontinent hat uns zunehmend in seinen Bann gezogen. Das war einer der Gründe, warum wir Afrika als erste Etappe unserer Reise um die Welt ausgewählt haben. Ein zweiter war, dass wir beobachten mussten, wie das ursprüngliche Afrika zunehmend verschwindet. Es gilt also, keine Zeit zu verlieren!

Im Mai 2014 kommt unser Auto auf dem Seeweg in Port Elizabeth an und es soll ca. zwei Jahre in Afrika bleiben. Wir wollen jeweils bis zu sechs Monate unterwegs sein und dann einen Heimaturlaub einschieben. Unser Ehrgeiz ist, während der ersten Etappe das südliche Afrika, d.h. Südafrika, Mosambik, Simbabwe, Botswana und Namibia, zu bereisen. Darüber hinaus sind unsere Planungen sehr vorsichtig: vielleicht durch Ostafrika, vielleicht sogar bis zum Kilimandscharo und Äquator. Aber erst einmal warten wir ab, wie uns  das Langzeitreisen in Afrika gefällt und wie wir selbst und auch unser Auto mit den oft schwierigen „afrikanischen“ Umständen klar kommen. 

Am Ende reisen wir viel weiter als geplant. Nach dem Kilimandscharo sehen wir auch noch den Mt. Kenia, überqueren den Äquator viermal und umrunden den Viktoriasee durch Uganda und Ruanda.

Die folgenden Beschreibungen geben einen kurzen Überblick über die drei Afrika-Etappen, die ausführlichen Reiseblogs mit vielen Fotos findet man unter den einzelnen Ländern (Kasten rechts).

2014/05 - 12: Südliches Afrika

2015/03 - 06: Ostafrika

2015/09 - 2016/02: Vom Äquator zurück ans Kap


Unsere Route in Afrika über drei Reiseetappen

© P Wroblowski / H Zängerlein                                                                                                                                                            Disclaimer          Kontakt          Sitemap